Burnout

Wer “Burn-Out” empfindet muss zuvor einmal gebrannt und Höchstleistungen erbracht haben. Jedoch hat jeder Mensch auch Grenzen…

Das Auseinanderklaffen von äußeren und inneren Anforderungen und Rahmenbedingungen in die jemand gestellt ist, oder sich selbst gestellt hat, übersteigen die Bewältigungskompetenzen. Der Druck steigt, Lösungen sind nicht in Sicht.

Sie fühlen sich zunehmend erschöpft und Ihr eigener Energie-Akku regeneriert sich nicht mehr.

Sie stehen vor einem psychischen und/oder körperlichen Zusammenbruch?

Symptome des Burnout-Syndroms können sein:

  • Körperliche und emotionale Erschöpfung
  • Kraftlosigkeit und eingeschränktes Durchhaltevermögen
  • Angst, Verzweiflung, Ohnmacht
  • Kontrollverlust im Agieren (Durchdrehen, Ausflippen)
  • Herz-Kreislauf-Probleme
  • Schlafstörungen
  • Magen- und Darmbeschwerden
  • Ausgeprägte Gleichgültigkeit und einsetzender Verdrängungsprozess
  • Innerer Rückzug gegenüber dem sozialen Umfeld

Das Burnout-Syndrom ist wie jede Lebenskrise bedrohlich, dennoch kann jede Krise trotz schlimmer Erlebnisse der Bewegungsimpuls sein, etwas in einem anderen Licht zu sehen, etwas Neues auszuprobieren und Auswege zu finden.

Ich möchte Sie dabei unterstützen, diese Herausforderung anzunehmen und gemeinsam neue Wege zu finden, die besser zu Ihrem eigenen Wesen und Ihrem Lebensplan passen.